1 | 2 | 3 | 4
1992 | Tafelbesteck | Oktavia | Wellner

Neo-Klassizismus als Schnittstelle zwischen alter und neuer Welt, zwischen Klassik und Moderne. Oktavia bildet mit seiner achtfachen Gliederung die Verbindung von filigranem Handwerk mit modernem Design und bis an die Grenzen gehender Fertigungstechnologie.